Entspannungsmassage mit Jadesteinen und Infrarot-Wärme

Jade-Massageliege Die warmen Jade-Massagerollen gleiten vom Kopf die Wirbelsäule entlang bis zu den Füssen und üben dabei sanften Druck auf den Körper aus.
Die Wirbelsäule wird gedehnt, die Bandscheiben können sich entspannen und gereizte Nerven können sich erholen.
Jade gilt in vielen Kulturen als Heilstein und ist besonders gut für die Übertragung von Infrarotwärme geeignet.
Durch die rollende Bewegung entlang der Wirbelsäule werden auch wichtige Akupressurpunkte stimuliert, Blockaden gelöst und der Energiefluss harmonisiert.